Rezepte

Quark-Öl-Teig-Schweinchen

Warum ist das gut für Ihr Kleinkind?

Als Milchprodukt ist Quark ein wichtiger Lieferant von Kalzium.

  • 4 Portion
  • 45 Minuten

Zutaten:

250 g Quark

250 g Dinkelmehl

½ Päckchen Weinstein Backpulver

6 El Milch

6 EL Öl (geschmacksneutral, z.B. Rapsöl)

60 g Zucker

1 Prise Salz

Bio-Rosinen zum verzieren

Zubereitung:

1. Alle Zutaten bis auf die Rosinen in eine Schüssel geben und zu einem Teig vermengen.

2. Jeweils eine etwas größere Kugel für das Gesicht formen und diese platt drücken. Für die Schnauze eine kleinere Kugel formen, diese platt drücken und auf das Gesicht legen. Aus zwei weiteren kleinen Teigstücken die Ohren formen. Jeweils zwei Rosinen als Augen knapp über die Schnauze legen.

3. Alles 20 Min. im Ofen bei 180 °C Ober-/Unterhitze backen. Sind die Schweinchen goldbraun, können sie zum Abkühlen herausgenommen werden.

Tipp:

Alternativ können Sie auch geriebene Äpfel unter den Teig mischen.

Schlagworte zum Rezept

Kleinkindalter Frühstück Zwischenmahlzeit Quark Milch Mehl Rosinen

Rezept von Alexandra Rau

Alexandra Rau

Ernährungswissenschaftlerin

Eine kleinkindgerechte und ausgewogene Ernährung liefert die Nährstoffe, die für die Entwicklung Ihres Kleinkindes wichtig sind und trägt so zu seiner langfristigen Gesundheit bei.

Alexandra Rau

Ernährungswissenschaftlerin

Eine kleinkindgerechte und ausgewogene Ernährung liefert die Nährstoffe, die für die Entwicklung Ihres Kleinkindes wichtig sind und trägt so zu seiner langfristigen Gesundheit bei.

Eigenes Rezept einreichen

Schicken Sie uns Ihre Lieblingsrezepte und wir lassen sie von unseren Experten prüfen.

Rezept einreichen

Wissen, Tipps und Austausch

Kennen Sie schon ...

    • Eine Initiative von

    • Unterstützt durch

Was Du in den Ersten 1.000 Tagen isst und wie Du
lebst, beeinflusst Dein gesamtes späteres Leben.

  • Unterstützt durch

Cookie Verwaltung

Wir benutzen Cookies, um Ihnen unsere Internet-Services zur Verfügung stellen zu können. Diese Services beinhalten user-log-ins, Einstellungen zu den bevorzugten Sprachen und Sicherheitseinstellungen. Diese Cookies sind notwendig, um diese Webseite betreiben zu können und sind daher fortlaufend aktiv. Neben diesen unbedingt erforderlichen Cookies gibt es folgende weitere Cookies, die Sie de- oder aktivieren können: