Rezepte

Pizza Piccolini mit Tomaten, Paprika und Brokkoli

Warum ist das gut für Ihr Kleinkind?

Südliches Flair für die Kinderküche! Brokkoli enthält dabei jede Menge Folsäure. Diese ist an diversen Stoffwechselprozessen beteiligt und somit wichtig für die gesunde Entwicklung.

  • 2 Portion
  • 40 Minuten

Zutaten:

2 Tortilla-Wraps (mittlere Größe)

140 g Kirschtomaten

60 g Mozzarella

6 Röschen Brokkoli

10 Blätter Basilikum

1 EL Olivenöl

1 Prise getrocknetes Pizzagewürz

¾ gelbe Paprikaschote

Zutaten für 2 Portionen (für 2–3-jährige Kleinkinder) oder 3 Portionen (für 1–2-jährige Kleinkinder)

Zubereitung:

1. Kirschtomaten waschen, halbieren, auf ein Blech geben und bei 160° C Umluft (180° C Ober-/Unterhitze) ca. 15 Min. in den vorgeheizten Ofen schieben.

2. 6 Brokkoli-Röschen in kochendem Wasser 2 Min. blanchieren und mit kaltem Wasser abschrecken.

3. Tomaten aus dem Ofen holen und zusammen mit dem Olivenöl mit einem Standmixer oder Pürierstab zu einer Sauce mixen und abkühlen lassen.

4. Tortilla-Wraps im Ofen bei 180° C Umluft (200° C Ober-/Unterhitze) für 4 Minuten vorbacken.

5. Anschließend die Wraps mit Tomatensauce bestreichen und mit getrocknetem Pizzagewürz bestreuen.

6. Paprika waschen, mit Mozzarella zu kleinen Würfeln schneiden und die Tortilla-Wraps belegen.

7. Belegte Wraps für 4 Min. bei 250° C Oberhitze in den Ofen geben. Vor dem Servieren mit Basilikum dekorieren.

Schlagworte zum Rezept

Kleinkindalter Abendessen Brokkoli Getreide Käse Tomate Pizza Paprika

Rezept von Forschungsinstitut für Kinderernährung

Forschungsinstitut für Kinderernährung

Rezeptempfehlung

Oberstes Ziel des FKE ist die Förderung der Gesundheit von Kindern durch eine gesunde Ernährung von Anfang an.

Forschungsinstitut für Kinderernährung

Rezeptempfehlung

Oberstes Ziel des FKE ist die Förderung der Gesundheit von Kindern durch eine gesunde Ernährung von Anfang an.

Eigenes Rezept einreichen

Schicken Sie uns Ihre Lieblingsrezepte und wir lassen sie von unseren Experten prüfen.

Rezept einreichen

Wissen, Tipps und Austausch

Kennen Sie schon ...

    • Eine Initiative von

    • Unterstützt durch

Was Du in den Ersten 1.000 Tagen isst und wie Du
lebst, beeinflusst Dein gesamtes späteres Leben.

  • Unterstützt durch

Cookie Verwaltung

Wir benutzen Cookies, um Ihnen unsere Internet-Services zur Verfügung stellen zu können. Diese Services beinhalten user-log-ins, Einstellungen zu den bevorzugten Sprachen und Sicherheitseinstellungen. Diese Cookies sind notwendig, um diese Webseite betreiben zu können und sind daher fortlaufend aktiv. Neben diesen unbedingt erforderlichen Cookies gibt es folgende weitere Cookies, die Sie de- oder aktivieren können: