Rezepte

Paprika-Zucchini-Pizza mit Hähnchenbruststreifen

Warum ist das gut für Ihr Kleinkind?

Die leckere Pizza deckt den Tagesbedarf Vitamin C Ihres Kleinkindes.

  • 2 Portion
  • 25 Minuten

Zutaten:

Paprikaschote

kleine Zucchini

4 Kirschtomaten

60 g Hähnchenbrustaufschnitt

5 EL passierte Tomaten

1 Msp. mediterrane Kräuter

1 Fertigpizzateig (400 g, aus dem Kühlregal)

Zubereitung:

Tipp:

1. Backofen auf 220 Grad (Umluft 200 Grad) vorheizen. Paprika, Tomaten, Zucchini waschen und in kleine Stücke schneiden. Hähnchenbrust in Streifen schneiden.

2. Passierte Tomaten mit den Kräutern vermischen. Aus dem Pizzateig 6 bis 8 kleine Mini-Pizzen (Durchmesser ca. 10 bis 12 cm) ausstechen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.

3. Teig mit dem Tomatensauce bestreichen, Gemüse und Hähnchenstreifen auf der Sauce verteilen.

4. Pizzen im Ofen ca. 10–15 Min. goldgelb backen.

Schlagworte zum Rezept

Kleinkindalter Vitamin C Tomate Pizza Huhn Kleinkind

Rezept von Alexandra Rau

Alexandra Rau

Ernährungswissenschaftlerin

Eine kleinkindgerechte und ausgewogene Ernährung liefert die Nährstoffe, die für die Entwicklung Ihres Kleinkindes wichtig sind und trägt so zu seiner langfristigen Gesundheit bei.

Alexandra Rau

Ernährungswissenschaftlerin

Eine kleinkindgerechte und ausgewogene Ernährung liefert die Nährstoffe, die für die Entwicklung Ihres Kleinkindes wichtig sind und trägt so zu seiner langfristigen Gesundheit bei.

Eigenes Rezept einreichen

Schicken Sie uns Ihre Lieblingsrezepte und wir lassen sie von unseren Experten prüfen.

Rezept einreichen

Wissen, Tipps und Austausch

Kennen Sie schon ...

    • Eine Initiative von

    • Unterstützt durch

Was Du in den Ersten 1.000 Tagen isst und wie Du
lebst, beeinflusst Dein gesamtes späteres Leben.

  • Unterstützt durch

Cookie Verwaltung

Wir benutzen Cookies, um Ihnen unsere Internet-Services zur Verfügung stellen zu können. Diese Services beinhalten user-log-ins, Einstellungen zu den bevorzugten Sprachen und Sicherheitseinstellungen. Diese Cookies sind notwendig, um diese Webseite betreiben zu können und sind daher fortlaufend aktiv. Neben diesen unbedingt erforderlichen Cookies gibt es folgende weitere Cookies, die Sie de- oder aktivieren können: